apple-book-golde-shop-buttonjob-goldjob-schwarzjob-schwarzJobportalpen-goldsander-htotel-iconalles-aus-einer-hand-stoererMehr erfahrenVideo abspielenfrische-manufaktur-stoererVideo abspielenfrische-manufaktur-stoererVideo abspielenvideo-frische-manufaktur-produkte-neu-aivideo-frische-manufaktur
« Zurück zu Aktuelles
Wiebelsheim

ExpertPartnership an den Rems-Murr-Kliniken: Kundenbeispiel einer perfekten Zusammenarbeit

Anfang September 2017 hat Sander die Speisenversorgung in den Rems-Murr-Kliniken übernommen. Seit Februar 2020 ist der Service-Bund im Rahmen der ExpertPartnership mit von der Partie und stellt nun auch die Lebensmittelversorgung im Klinikalltag mit seinem Großhandelssortiment sicher. Das Fazit: Die Rems-Murr-Kliniken sind von der Zusammenarbeit begeistert.

Marc Schumacher, Leiter Wirtschaft und Versorgung der Rems-Murr-Kliniken, zeigt sich überzeugt: „Unsere Patienten sollen zufrieden sein und sich bei uns möglichst gut aufgehoben fühlen – das Essen spielt dabei eine enorm wichtige Rolle. Gleichzeitig müssen Care-Küchen auf Wirtschaftlichkeit achten, was nur mit exakten Werten wie festen Preisen möglich ist. Mit Sander und nun auch dem Service-Bund haben wir dafür die richtigen Partner an unserer Seite, denn wir können unsere Patienten mit Speisen von hoher Qualität versorgen, und zwar bei voller Kostenkontrolle.“

Über die Rems-Murr-Kliniken:
Knapp 2.100 Mitarbeiter leisten an den beiden Standorten Winnenden und Schorndorf eine qualifizierte Zentral- und Regelversorgung für die Menschen im Rems-Murr-Kreis (Baden-Württemberg) und darüber hinaus. In 20 Fachkliniken mit mehr als 900 Planbetten werden jährlich rund 50.000 Patienten stationär versorgt. Täglich verlassen rund 1.000 tablettierte Mittagessen für beide Standorte die Verteilküche im Untergeschoss des Klinikums in Winnenden. Hinzu kommen Speisen für die Mitarbeiterkantinen sowie für kleinere und größere interne Veranstaltungen.

Artikel lesen:
ExpertPartnership: Beispiel aus der Praxis – Gemeinsames Versorgungskonzept (Dezember 2020)

Sven Aderhold, Verkaufsleiter Süd-West bei der Sander Gruppe und Thomas Hauber, Vertriebsleiter bei der Service-Bund Gebietszentrale OMEGA Sorg in Essingen stehen gemeinsam hinter dem Versorgungskonzept in den Rems-Murr-Kliniken.

 

Copyright Rems-Murr-Kliniken gGmbH